Saisonvorbereitung mit Chris Ensminger

© Sebastian Derix

Noch steht das Team nicht, die Planungen für die Saisonvorbereitungen laufen aber auf Hochtouren. Dabei treffen die Baskets unter anderem auf einen guten alten Bekannten. ProA-Ligist Oettinger Rockets Gotha hat heute bekanntgegeben, dass die Baskets zum hauseigenen Vorbereitungsturnier erwartet werden. Der ehemalige Baskets-Center Chris Ensminger ist Chefcoach der Rockets. Die Spiele finden am 13. und 14. September statt. Teilnehmer sind außerdem noch BBL-Absteiger s.Oliver Baskets Würzburg und der dänische Erstligist Bakken Bears.

Nach dem Trainingsauftakt am 18. August nehmen die Baskets außerdem bei Kooperationspartner Dragons Rhöndorf schon traditionell am Rhein-Main-Cup teil. Das Turnier wird am letzten Augustwochenende ausgetragen. Neben den Dragons starten hier auch noch mit Rasta Vechta und, wie im vergangenen Jahr, den Crailsheim Merlins ein Ab- und ein Aufsteiger in die BekoBBL

Am 6. und 7. September steigt in Hagen der Krombacher Cup. Hier nahmen die Baskets auch schon im Vorjahr teil. Gegner sind neben dem Gastgeber auch der Deutsche Meister aus München und Aufsteiger BG Göttingen. Die Baskets treffen dabei zunächst samstags auf Phoenix Hagen.

Am 18. September (17 Uhr) steigt im Telekom Forum die offizielle Mannschaftspräsentation. Zwei Tage später präsentiert sich das Team von Mathias Fischer auch erstmals im heimischen Telekom Dome den Fans. Der neu geschaffene Kameha-Cup steht an – hochklassige Gegner werden erwartet. Neben dem Deutschen Meister kommt auch der Meister aus Polen, Turow Zgorzelec, und der französische Erstligist BCM Gravelines.

Saisonauftakt ist dann am 3. Oktober in Ludwigsburg. Das erste Heimspiel findet voraussichtlich erst am fünften Spieltag statt. Dann empfangen die Bonner die Artland Dragons mit David McCray.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s