Länderspiel vergeigt

Viel zu erzählen gibt es nicht. Das EM-Qualifikationsspiel der Deutschen Basketball-Nationalmannschaft im Bonner Telekom Dome ging in die Hose. Und zwar richtig. Das Team von Honorartrainer Emir Mutapcic kam von Beginn an nicht wirklich zurecht mit den starken Polen. Die 4.500 Fans im Dome hatten trotz guter Stimmung leider keinen positiven Einfluss auf die junge deutsche Mannschaft. Am Ende stand eine verdiente Niederlage (76:88). In der EM-Quali ist es jetzt fast unmöglich, den ersten Tabellenplatz zu erreichen, der für die garantierte Teilnahme nötig ist. Am Sonntag geht es in Hagen gegen Österreich.

Hier gibt´s noch ein paar Bilder:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s