Pokalspiel verlegt

bbl_pokal

Das Pokalspiel der Telekom Baskets gegen Göttingen wird verlegt. Beide Teams einigten sich darauf, vom ursprünglichen Termin am 18 Februar abzurücken. Der hätte ein doppeltes Duell in Bonn innerhalb von vier Tagen bedeutet. Das Spiel wurde heute auf den 24. Februar, also den Dienstag nach dem ursprünglich vorgesehenen Termin, verlegt. Hochball im Telekom Dome ist um 20 Uhr.

Die Baskets müssen damit nicht kurz nach dem Karnevalsspiel am Aschermittwoch schon wieder gegen Göttingen antreten. Und die Göttinger können sich am ersten Fastenwochenende auf ihr basketballerisches Schmankerl gegen Tübingen konzentrieren. Der Vorverkauf für das Pokalspiel im Dome startet am kommenden Mittwoch um 12 Uhr.

Advertisements

Eine Antwort zu “Pokalspiel verlegt

  1. Danke für die Info bzgl. der Terminierung. Finde es aber schade, dass somit nicht alle Sipele an einem Tag stattfinden. Wie schätzt ihr eigentlich eure Chancen ein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s