Der erste Auftritt

© Sebastian Derix

Es ist wieder soweit: Die Telekom Baskets präsentieren sich schon traditionell in Rhöndorf zum ersten Mal in der Saisonvorbereitung ihren Fans. Beim Gezeiten Haus Cup treffen die Bonner auf die gastgebenden Dragons. Außerdem am Start sind Viertelfinalgegner Ulm und die Österreicher aus Kapfenberg.

Nachdem die Baskets unter der Woche schon unter Ausschluss der Öffentlichkeit getestet hatten und gegen Basic-Fit Brüssel einen knappen 78:76-Sieg einfahren konnten, dürfen an diesem Wochenende dann auch erstmals die Anhänger einen Blick auf Neuzugänge und Rückkehrer werfen. Aller Voraussicht nach, wird das Team komplett vor Ort sein, ob aber alle eingesetzt werden können, muss abgewartet werden.

Zum Auftakt des Turniers um 17 Uhr müssen Ulm und Kapfenberg antreten. Um 19 Uhr stehen sich dann Gastgeber und Kooperationspartner gegenüber. Am Sonntag finden dann die Spiele um 12 und 14.30 Uhr statt. Im vergangenen Jahr konnte danach Kapitän Benas Veikalas den Pokal in die Höhe recken. Wer sein Nachfolger wird, dürfte sich ebenfalls in Rhöndorf erstmals zeigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s