Silinš schließt die Lücke auf Zeit

© Sebastian Derix

Für die Telekom Baskets stehen in den kommenden Wochen wichtige Spiele an. Nach der Verletzung von Ken Horton wurde es notwendig, einen Ersatz auf Zeit zu holen. Ojars Silinš ist der Spieler der Wahl. Er unterschrieb einen Vertrag bis Anfang November. Eine Option auf eine Verlängerung gibt es nicht, sagte Baskets Sportmanager Michael Wichterich. „Das würde aus unserer Sicht auch keinen Sinn machen. Wir haben mit Ken Horton einen guten Spieler und mit Johannes Richter einen guten deutschen Spieler in der Hinterhand“, so Wichterich am Rande des Trainings am Freitagvormittag. „Außerdem können zur Not Florian Koch oder Yorman Polas Bartolo auf dieser Position einspringen.“

Dennoch besteht die Möglichkeit, dass die Baskets noch eine Verstärkung holen. Man beobachte den Markt, so Wichterich: „Wir haben uns diese Option bewusst offen gehalten. Natürlich haben wir den Spielermarkt immer im Blick und sind da gut aufgestellt. Das hat man auch an der schnellen Lösung mit Ojars Silinš gesehen.“ Ganz kurzfristig werde in dieser Richtung aber noch nichts passieren. „Wir warten das Spiel gegen Tübingen auf jeden Fall noch ab. Außerdem sortiert Predrag Krunic zur Zeit auch noch, was er wie mit seinem Team anfangen kann.“ Bisher gebe es außerdem keinen Grund zur Klage. Nicht viele Mannschaften seien zum Beispiel in der Lage, einen solchen Druck auf die Aufbauspieler auszuüben, wie es Berlin und Ludwigsburg schafften, ergänzte der Sportmanager.

 

Advertisements

2 Antworten zu “Silinš schließt die Lücke auf Zeit

  1. Pingback: Nach Hagen ist vor Europa | Der X-Blog

  2. Pingback: Silinš Matchwinner beim fünften Sieg in Folge | Der X-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.