Sanders unterschreibt auf dem Hardtberg

© Sebastian Derix

Die Verantwortlichen der Telekom Baskets sind auch am spielfreien Wochenende nicht untätig. Heute gab der Verein die Verpflichtung von Jamarr Sanders bekannt. Der Amerikaner unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. Zuletzt war der Combo-Guard in Italien aktiv – beim letztjährigen Eurocup-Gegner der Baskets,  Dolomiti Energia Trento. Damals sorgte er im Hinspiel in Bonn für acht Punkte und vier Assists. Im Rückspiel schenkte er den Baskets sogar 14 Punkte ein.

Nach dem Ausfall von Konsti Klein und der zusätzlichen Verletzung von Filip Barovic habe man mit Hochdruck nach einer Verstärkung gesucht, sagte Baskets-Headcoach Predrag Krunic: „Wir mussten jetzt, nachdem auch Filip einige Wochen ausfällt, handeln. Ich bin überzeugt, dass Jamarr Sanders ein starker und erfahrener, vor allem aber ein teamfähiger Spieler ist, der uns helfen wird, unsere sportlichen Saisonziele zu erreichen.“

Dass Sanders gerade erst von einer schweren Fußverletzung zurück kommt, war kein Hindernis bei der Verpflichtung. „Er ist nun nach vielen Monaten wieder fit und wird schnell zu seiner normalen Spielpraxis und -form finden“, kommentierte Baskets-Sportmanager Michael Wichterich. Es handele sich „um eine gegenseitig große Chance: Für Jamarr bei uns und für uns durch Jamarr.“

Mit der Verpflichtung soll vor allem Josh Mayo im Spielaufbau unterstützt und entlastet werden. Als Combo-Guard kann Sanders aber auch zusammen mit dem etatmäßigen Spielmacher auf dem Parkett stehen und auf der Position zwei auflaufen. In der vergangenen Saison zeigte er seine Variabilität mit durchschnittlich 8,6 Punkten, 3,3 Rebounds, 2,7 Assists und 1,4 Steals in der ersten italienischen Liga. Nach seiner Verletzung brachte er sich bei Reggio Emilia wieder in Form.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s