Im Westen nichts neues

© Sebastian Derix

Es ist ruhig geworden um die Telekom Baskets. Hatte Sportmanager Michael Wichterich noch zum Saisonabschluss verkündet, dass man wohl nicht allzu lange auf erste Entscheidungen werde warten müssen, so passierte bislang erst mal nichts – zumindest nichts, was für die Öffentlichkeit bestimmt wäre. Weder die Verpflichtung eines Trainers, der recht wahrscheinlich schon in der vergangenen Saison gearbeitet haben dürfte, noch die von zahlreichen Dachspatzen gepfiffene Vertragsverlängerung des besten Verteidigers der Welt wurde bislang offiziell verkündet.

Wirklich ungewöhnlich ist das allerdings nicht. Wenn in der Liga links und rechts verpflichtet wird, arbeitet das Bonner Office oft eher im Hintergrund. Wie erfolgreich diese Taktik in diesem Jahr wird, werden wir alle vermutlich erst in etlichen Wochen sehen. Dass mit Julian Gamble ein Wunschspieler aktuell in den französischen Playoffs sein Unwesen treibt, habe für eine mögliche Weiterverpflichtung absolut keine Aussagekraft, sagte Wichterich dem Bonner General Anzeiger.

Zumindest die Personalie Cheftrainer sollte ja nicht allzu schwer zu klären sein. Der Coach weilt inzwischen wieder in Bonn. Ziemlich sicher sind die ersten Gespräche schon gelaufen. Es bleibt also nur, auf die neue Woche zu warten. Dem geneigten Fan täte eine Verkündung gut.

Klar ist derweil, dass die Baskets die vergangene Saison auf dem fünften Tabellenplatz (auch nach Playoffs) beendet haben. Damit winkt auch in der kommenden Saison der Europapokal. Aller Voraussicht nach, werden die Bonner auch 2018/19 in der Champions League unterwegs sein. Sicher für anstehende Spieler(weiter-)verpflichtungen kein Nachteil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.