Baskets wieder in der Champions League

© Sebastian Derix

Jetzt ist es offiziell: Die Telekom Baskets spielen auch in der kommenden Saison wieder in der Basketball Champions League. Die Liga hat heute die Teilnehmer vorgestellt. 26 Mannschaften sind gesetzt, darunter in diesem Jahr auch die Baskets. Im vergangenen Jahr hatten sie noch in die Quali gemusst. 30 weitere Teams kämpfen in diesem Jahr in drei Qualifikationsrunden um sechs weitere Startplätze.

Aus Deutschland fest qualifiziert sind neben den Bonnern auch die Mannschaften aus Bamberg und Ludwigsburg. In der Qualifikation versucht sich Bayreuth durchzusetzen. Das Team steigt erst in der dritten Quali-Runde ein – genau wie der neue Club von Julian Gamble, Nanterre 92.

Die Auslosung, sowohl für die Qualifikationsrunden, als auch für die Hauptrunde, findet am 11. Juli im schweizerischen Mies statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.