Auftaktsieg in Göttingen

© Sebastian Derix

Endlich wieder Basketball. Die neue Saison in der easyCreditBBL ist gestartet. Die Telekom Baskets mussten in Göttingen antreten. Dank eines überragenden Charles Jackson und einer starken Teamleistung gelang ein weitgehend ungefährdeter 86:79-Auswärtssieg. Vor allem im dritten Viertel spielten die Gäste die Hausherren regelrecht an die Wand. In der Phase spielten sie auch defensiv den besten Basketball des Spiels.

Zwar war es in der ersten Halbzeit ein enges Spiel, wirklich Sorge musste man um die Baskets aber nicht haben. Zu dominant war da schon Jackson unter dem Korb. Nach 20 Minuten hatte er schon 15 Zähler auf dem Konto. Göttingen hatte dem wuchtigen Bonner Neuzugang nichts entgegenzusetzen. Allerdings bekamen die Gäste in Halbzeit eins Göttingens Starspieler Michael Stockton nicht in den Griff. Das gelang in der zweiten Hälfte besser. Ein 12:1-Lauf zu Beginn des dritten Viertels sorgte für den entscheidenden Vorsprung, den Göttingen nicht mehr aufholen konnte.

Coach Predrag Krunic war mit der Leistung seines Teams – vor allem in der zweiten Hälfte – zufrieden: „Es war sehr wichtig, dass wir gewonnen haben. Das erste Spiel der Saison ist immer etwas Besonderes. Mein Staff hat in der Preseason gute Arbeit geleistet. Wir haben auch unseren Fans ein Geschenk gemacht, die uns immer toll unterstützen. Es war ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten. In der ersten Halbzeit haben wir 49 Punkte gemacht, in der zweiten Hälfte haben wir eine intensivere Verteidigung gespielt. Das war der Schlüssel zum Sieg. Wir sind auf ein Team getroffen, das sehr guten Basketball spielt, offensiv sehr stark ist. Darum sind diese zwei Punkte umso wichtiger.“

Am kommenden Mittwoch steht schon das zweiten Spiel der noch frischen Saison an. Die Baskets empfangen Braunschweig im heimischen Telekom Dome. Hochball ist um 18 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.