Weiter Luft nach oben

Es war eine durchwachsene Woche für die Telekom Baskets. Nach einem wenig erfolgreichen Ausflug ins frühlingshafte Israel, folgte am Sonntag ein Heimspiel gegen den direkten Playoff-Konkurrenten Würzburg auf dem heimischen #Heartberg. Ein Sieg und eine Niederlage waren das Ergebnis der Bonner Auftritte.

Gegen Holon war für die Baskets dieses Mal nichts zu holen. Offenbar geschlaucht von den Reisestrapazen gelang den Bonnern nicht viel . Eine Zeit lang konnten sie die Partie im offenen Bereich halten. In Halbzeit zwei gingen ihnen aber die sprichwörtlichen Körner aus. Das Resultat war einen deutliche Niederlage bei den favorisierten Gastgebern.

Die Heimkehr von Flo Koch in den Telekom Dome gelang dann aus Bonner Sicht schon besser. Zwar konnten die Baskets sich das ganze Spiel über nicht sicher sein, dass sie am Ende siegreich das Parkett verlassen würden. Erfolgreich waren sie am Ende dann aber doch. Einmal mehr rettet ihnen Ra´Shad James den Arsch, unterstützt vor allem durch Charles Jackson und James Webb III.. Auch Shane Ginson punktete zweistellig.

Ein Sonderlob gab es von Coach Predrag Krunic aber für Julian Jasinski. Dieser trainiere immer gut, spiele stark in Rhöndorf und sei bereit, wenn er benötigt würde, sagte Krunic auf Nachfrage in der Pressekonferenz. 

Schon am Dienstag steht wieder Champions League auf dem Programm. Die Baskets empfangen den Gruppenletzten BK Opava im Telekom Dome. Ein Sieg im Heimspiel ist ein Muss, will man die Chancen auf ein Weiterkommen in Europa bewahren. Hochball ist um 20 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.