Joshi Saibou wechselt auf den #heartberg

© Sebastian Derix

Die Telekom Baskets basteln weiter. Und sie basteln gut. Am Mittwoch konnten sie mitteilen, dass Joshiko Saibou von ALBA Berlin nach Bonn wechselt. Der 29-Jährige hat einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. Damit dürfte das deutsche Gerüst der neuen Mannschaft stehen.

Saibou folgt also seinem bisherigen Co-Trainer. Thomas Päch weiß folglich ganz genau, auf was er sich freuen kann: „Joshiko und mich verbindet eine lange gemeinsame Vergangenheit. Ich weiß daher zu 100 Prozent, was für einen Menschen und Spieler wir bekommen. Er ist ein großartiger Typ, bringt ein hohes Niveau mit und wird uns von Beginn an sehr weiterhelfen, da er bereits viele Dinge kennt, die wir in Bonn umsetzen wollen. Joshiko ist ein sehr harter Arbeiter, der sich trotz Rückschlägen stets weiterentwickelt hat. Ich bin sehr froh, ihn in Bonn begrüßen zu können.“

Auch Sportmanager Michael Wichterich glaubt, einen guten Fang gemacht zu haben: „Joshiko hat in den letzten Jahren bewiesen, dass er auf seiner Position zu den besten Spielern Deutschlands gehört. Er ist jemand, der auch in entscheidenden Situationen Verantwortung übernehmen kann und wird. Er gibt unserem Team Qualität und mit ihm als fünftem Deutschen sehen wir uns im Hinblick auf die Ausländerregelung auch für den internationalen Wettbewerb in der kommenden Saison bestens aufgestellt.“

Laut Verein bedeutet die Verpflichtung des Nationalspielers allerdings auch, dass Jarelle Reischel keinen neuen Vertrag bei den Basktes bekommt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.